Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Augenzeugenschaft als Konzept

Konstruktionen von Wirklichkeit in Kunst und visueller Kultur seit 1800

Ed. by Hattendorff, Claudia / Beißwanger, Lisa

Series:Image 146

TRANSCRIPT VERLAG

    39,99 € / $48.99 / £36.99*

    eBook (PDF)
    Publication Date:
    2019
    Copyright year:
    2019
    To be published:
    April 2019
    ISBN
    978-3-8394-4608-9
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Welche Rolle spielt Augenzeugenschaft in Kunst und visueller Kultur von ca. 1800 bis heute?
    Die Beiträge des Bandes beantworten diese Frage an einem breiten Spektrum von Gegenständen: künstlerischen und nicht-künstlerischen Bildern, Aktionen und Installationen sowie Kunstinstitutionen und -literatur. Im Zentrum des Interesses steht, wie Effekte von Augenzeugenschaft hervorgerufen und Konstruktionen von Augenzeugenschaft bei der Produktion und Rezeption von Artefakten wirksam werden.
    Die Reihe der Beispiele ermöglicht erstmals einen vergleichenden und interdisziplinär anschlussfähigen Blick auf einen Diskurs und eine Praxis der Authentifizierung, die im 18. bis 21. Jahrhundert immer wieder von Belang gewesen ist.

    Details

    300 pages
    TRANSCRIPT
    Language:
    German
    Keyword(s):
    Authenticity,Art History,Otto Dix,Tino Sehgal,Art,Cultural History,Cultural Studies,Fine Arts
    Readership:
    Professional and scholarly;

    MARC record

    MARC record for eBook

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in