Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Friedrich, Verena / Unbehaun, Lutz

Kloster Paulinzella

Ed. by Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

Series:Amtliche Führer der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

DEUTSCHER KUNSTVERLAG

UK Trade Customers- order print books via Marston Book Services trade.orders@Marston.co.uk UK Individual Customers samthornton@mare-nostrum.co.uk

    5,80 € / $6.99 / £5.50*

    Paperback
    Publication Date:
    2019
    To be published:
    September 2019
    ISBN
    978-3-422-98059-4
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Die Kirchenruine des ehemaligen Benediktinerklosters Paulinzella zählt zu den herausragenden hochmittelalterlichen Sakralbauten Deutschlands. Schon im 18. Jahrhundert wurden die ästhetischen Qualitäten der Ruine erkannt und diese als Geschichtsdenkmal gewürdigt. Aktuelle Bauuntersuchungen bestätigen den kunstgeschichtlich bedeutsamen Rang.

    Auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse gewährt dieser neue Führer einen fundierten Einblick in die Baugeschichte der Anlage. So dürfte es sich bei dem Hauptportal der Klosterkirche um eines der wenigen romanischen Säulenstufenportale Deutschlands handeln, und das 1474 neu errichtete und jüngst umfangreich restaurierte Amtshaus zählt zu den wichtigsten spätmittelalterlichen Fachwerkbauten im deutschsprachigen Raum.

    Details

    19.0 x 13.0 cm
    Approx. 64 pages
    Language:
    German
    Keyword(s):

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in