Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Die Dinge, die bleiben

Reliquien im interdisziplinären Diskurs

Ed. by Klie, Thomas / Kühn, Jakob

Series:rerum religionum. Arbeiten zur Religionskultur 6

TRANSCRIPT VERLAG

    32,99 € / $40.99 / £30.99*

    eBook (PDF)
    Publication Date:
    2020
    Copyright year:
    2020
    To be published:
    May 2020
    ISBN
    978-3-8394-5213-4
    See all formats and pricing

    Overview

    Aims and Scope

    Bei einer Bestattung sind es Dinge der materialen Kultur, die sorgsam aufbewahrt werden: Fotos, Kleidungsstücke, Briefe, Erinnerungsurnen oder -diamanten. Diese Artefakte haben für die Angehörigen die Bedeutung von Privat-Reliquien. Während die katholische Kirche in der kultischen Verehrung heiliger Überreste eine lange Tradition pflegt, kultiviert der Protestantismus diese Praxis nicht. In der spätmodernen Religions- und Bestattungspraxis fließen die konfessionellen Kontraste jedoch ineinander. Das Wiederaufkommen des Nahverhältnisses von Dingen und Menschen in der Sepulkralkultur signalisiert theologischen, religions- und kulturwissenschaftlichen Klärungsbedarf, dem sich die Beiträger_innen des Bandes verständigungsorientiert im interdisziplinären Diskurs annehmen.

    Details

    240 pages
    TRANSCRIPT
    Language:
    German
    Keyword(s):
    Funeral,Artifact,Memory,Relics,Death,Culture,Close Relationship,Religious Practice,Catholic Church,Protestantism,Religion,Memory Culture,Cultural History,Religious Studies,Sociology of Religion
    Readership:
    Professional and scholarly;

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in