Jump to ContentJump to Main Navigation
Show Summary Details

Nicolaus Copernicus Gesamtausgabe

[Nicolaus Copernicus: Complete Edition]

Ed. by Folkerts, Menso / Nobis, Heribert M. / Kirschner, Stefan / Kühne, Andreas

    Overview

    Aims and Scope

    Herausgegeben von Heribert M. Nobis, Menso Folkerts, Stefan Kirschner und Andreas Kühne

    Die neue, kritische und kommentierte Gesamtausgabe der Werke von Nicolaus Copernicus erscheint seit 1973. Das Editionsprojekt, ursprünglich während des Zweiten Weltkriegs gestartet, war in der Nachkriegszeit zum Erliegen gekommen. Nur die ersten beiden Bände dieser ersten Edition konnten erscheinen. Allerdings hinterließen die Copernicus-Forscher Franz und Karl Zeller sowie Hans Schmauch Vorarbeiten für weitere Bände, die der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft ins Leben gerufenen Copernicus-Forschungsstelle zur Verfügung gestellt wurden. Seit 1989 befindet sich diese Forschungsstelle im Institut für Geschichte der Naturwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München.
    Herausgeber der Gesamtausgabe sind Heribert M. Nobis, Menso Folkerts, Stefan Kirschner und Andreas Kühne.
    In Zusammenarbeit mit der Copernicus-Forschungsstelle der Polnischen Akademie der Wissenschaften wurde in München ein zentrales Copernicus-Archiv aufgebaut.

    Zum Index zu Band II der Nicolaus Copernicus Gesamtausgabe (De revolutionibus. Libri sex. Kritischer Text. Besorgt von Heribert Maria Nobis und Bernhard Sticker. Hildesheim 1984)

    Zur Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Universität Hamburg

    Zum Historischen Seminar der Ludwig Maximilians Universität München

    Details

    AKADEMIE VERLAG

    Work Overview

    More ...

    Comments (0)

    Please log in or register to comment.
    Log in