Test Cover Image of:  Mobile Apps

Mobile Apps
Mobile Apps: Questions of Law and Legal Frameworks

Rechtsfragen und rechtliche Rahmenbedingungen

The term “app” typically refers to software applications run on mobile devices. The market for apps has grown explosively in recent years. From a legal point of view, however, mobile apps largely represent uncharted territory. Many important legal questions have yet to be clarified. This volume explains the legal basis for the creation, sale, and use of mobile applications.
Alle typischen und aktuellen rechtlichen Fragestellungen zu mobilen Apps werden behandelt. Einsatz verschiedenster Prüfungsschemata für die Anwendung und Handhabung in der alltäglichen Praxis.

Rezensionen

"„Mobile Apps” ist ein gelungenes Praxishandbuch, das für Juristen ebenso wie für juristische Laien einen guten Einstieg in die Rechtsfragen rund um Apps bietet. Auch gestandene Profis im IT-Recht finden wertvolle Ausführungen, Verweise und Problemaufrisse, müssen sich aber darüber im Klaren sein, dass ein beträchtlicher Umfang des Buches der Einführung in die jeweiligen Rechtsgebiete dient."In: http://www.telemedicus.info/

Subjects

From  $168.00
Price including VAT
Add to Cart
Audience: Entrepreneurs, developers, platform operators, attorneys, in-house counsel, marketing directors, data protection supervisors

Search