Test Cover Image of:  Internationale Wirtschaft

Internationale Wirtschaft

Rahmenbedingungen, Akteure, räumliche Prozesse

Edited by: Hans-Dieter Haas and Simon Martin Neumair
Die Internationalisierung der Wirtschaft ist ein Phänomen unserer Zeit, das die Gesellschaft prägt und sich im täglichen Leben jedes Einzelnen niederschlägt. Auch in der akademischen Lehre beschäftigt sich eine Vielzahl von Studiengängen mit der Internationalisierung der Wirtschaft und deren Auswirkungen auf Gesellschaft, Politik, Kultur und Umwelt.

Dieses Buch richtet sich vor allem an Studierende der Wirtschaftswissenschaften, die sich - aus betriebswirtschaftlicher, volkswirtschaftlicher und geographischer Perspektive - mit der Globalisierung der Wirtschaft und der Internationalisierung unternehmerischer Aktivitäten beschäftigen. Doch auch für Studierende der Soziologie sowie der Kultur- und Politikwissenschaft bietet dieses Buch interessante Einblicke und Implikationen. Zur Zielgruppe gehören ferner auch diejenigen, die sich mit internationalen Wirtschaftsbeziehungen in der Praxis befassen und zusätzliches Hintergrundwissen für diese Materie erwerben wollen.

Aus dem Inhalt:
Weltwirtschaft im Globalisierungsprozess. Theorien internationaler Unternehmenstätigkeit. Internationale Wirtschaftsräume als Aktionsfelder internationaler Unternehmen. Ausgewählte unternehmerische Aktivitäten und Wertschöpfungsbereiche im internationalen Kontext. Unternehmen als Akteure im internationalen Wettbewerb.
Ein umfassendes Lehrwerk, das der Komplexität und Dynamik des Themengebiets Rechnung trägt.
$84.00
PDF
Audience: Das Buch richtet sich v.a. an Studierende der Wirtschaftswissenschaften, die sich - aus betriebswirtschaftlicher, volkswirtschaftlicher oder geographischer Perspektive - mit der Globalisierung der Wirtschaft und der Internationalisierung unternehmerischer Aktivitäten beschäftigen.

Search