Titelbild von:  Sprachwissenschaft im Fokus

Sprachwissenschaft im Fokus

Positionsbestimmungen und Perspektiven

Herausgegeben von: Ludwig M. Eichinger
Im Jahr 2014 feierte das Institut für Deutsche Sprache (IDS) sein 50-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum nahm das IDS zum Anlass, seine Jahrestagung thematisch etwas breiter anzulegen und diejenigen Themenfelder, die in der sprachwissenschaftlichen Diskussion der letzten fünf Jahrzehnte eine besondere Rolle gespielt haben und zu denen das IDS in besonderer Weise hat beitragen können, einer Revision zu unterziehen. Die Beiträge dieses Bandes bieten daher einerseits eine Zusammenschau der aktuellen Fragen der Grammatikforschung und Grammatikografie, der Lexikologie und Lexikografie, des gesprochenen Sprachgebrauchs sowie der Korpustechnologie und der Computerlinguistik. Andererseits geben sie auch Auskunft darüber, wo die Sprachwissenschaft im Moment steht und wo sich zukünftig vielleicht neue Forschungsräume öffnen.

Autoreninformation

Ludwig M. Eichinger, Institut für deutsche Sprache, Mannheim.
OPEN ACCESS

Sie haben vollen Zugang zur elektronischen Version dieser Publikation. Unten sehen Sie Preise und Kaufoptionen für weitere Formate.

Ab  $ 140,00
In den Warenkorb
Zielgruppe: Sprachwissenschaftler, Bibliotheken, Institute

Suche