Titelbild von:  Das Neue Palais in Potsdam

Das Neue Palais in Potsdam

Auch aus entfernten Winkeln des Parks Sanssouci fällt der Blick immer auf die hohe Tambourkuppel des Neuen Palais. Friedrich II. erfüllte sich mit diesem Bau am westlichen Ende der Hauptallee den lang gehegten Traum einer prachtvollen architektonischen Manifestation preußischer Erfolgspolitik. Das Neue Palais, 1763 – 1768 erbaut, war der letzte Schlossbau Friedrichs des Großen und gleichsam die letzte bedeutende Schlossanlage des preußischen Barock.
ZUGANG ERWORBEN
$ 3,99
Broschur

Suche